Hebamme Füssen
Eva Keller

Schwangerschafts-Gymnastik

Aktuell kein Kurs

Frühster Kursbeginn sollte ab der 14.Schwangerschaftswoche sein.

Schwangerschaftsgymnastik hat für Dich und Dein Baby viele positive Effekte:

  • Sie kann Beschwerden in der Schwangerschaft lindern und vorbeugen

  • Eine gute Grundfitness kann die Geburt erleichtern

  • Für Schwangere gibt es spezielle Übungen, die das Verletzungsrisiko minimieren

  • die Körperwahrnehmung wird gestärkt und gefördert

  • der Körper wird auf die Geburt vorbereitet

  • kurbelt die Durchblutung an und verbessert so die Sauerstoffversorgung

  • sorgt für Glücksgefühle

  • Du nimmst Dir bewusst eine Auszeit aus Deinem Alltag und hast so Zeit für Dich und Dein Baby

  • Du triffst andere werdende Mamas und kannst Dich austauschen

In der Schwangerschaftsgymnastik kombinieren wir geeignete Übungen aus dem Yoga, der Rückenschule und dem Pilates um alle wichtigen Muskelgruppen zu trainieren. Vor allem Dein Rücken und Beckenboden stehen im Vordergrund. Aber auch gezielte Atmungs- und Entspannungstechniken sind Bestandteil.

Bevor Du mit Deinem Training beginnst solltest Du bitte mit Deinem Arzt besprechen, ob ein Risiko besteht.

Die Kursgebühr für 6 Stunden a 60 Minuten beträgt 60 €.

Kursbeginn ist flexibel möglich, eine Anmeldung ist aber erforderlich